Mitarbeiter über Social Media gewinnen

Bewerber online erreichen Die Mitarbeitersuche beschränkt sich längst nicht mehr auf Print-Anzeigen oder Mitarbeiterempfehlungen. So überreizt die Schlagworte Digitalisierung und Fachkräftemangel auch sein mögen: Sie haben Auswirkungen auf die Rekrutierung von Mitarbeitern. E-Recruiting ist mittlerweile ein unverzichtbares Instrument in der Mitarbeiterakquise: Rund 7,5 Millionen Stellenanzeigen haben deutsche Unternehmen einer Studie zufolge 2016 online geschaltet: Am ...

Digitale Personalgewinnung: Monster Recruiting Studie 2018

Wie bewerten Unternehmen die Digitalisierung im Recruiting? Ist der Recruiter in Zeiten des E-Recruiting und künstlicher Intelligenz überflüssig? A. I. Recruiter wie Chatbot Mya beantworten Bewerberfragen per Chat selbständig: Mya lernt dank machine learning mit jeder Interaktion dazu: Je häufiger der Bot mit unterschiedlichen Bewerbern interagiert, desto besser passt er seine Antworten an. Matching-Algorithmen treffen ...

In 5 Schritten zur Social Media Strategie

Warum eine Social Media Strategie? Die sozialen Medien bieten Zeitarbeitsunternehmen die Möglichkeit, sich als Arbeitgeber zu präsentieren und mit Vorurteilen gegenüber der Branche aufzuräumen. Der Social Media Auftritt sollte von einer eigenen Strategie gestützt werden. Warum? • In der Strategie werden konkrete Ziele definiert, die in der Planungsperiode zu erreichen sind. Je konkreter die Ziele, ...

Social Media Strategie für Zeitarbeitsunternehmen

Was die Zeitarbeit zu bieten hat Zeitarbeit als moderne Sklaventreiberei oder als Chance für Arbeitnehmer? In Sachen Zeitarbeit gehen die Meinungen auseinander: Die einen verbinden die Arbeitnehmerüberlassung mit Dumping-Löhnen und Jobunsicherheit. Die anderen sehen die Vorzüge des Modells wie einen erleichterten Berufseinstieg und Wiedereinstieg in die Berufswelt. Dass die Leiharbeit für Arbeitgeber attraktiv ist, zeigte ...

Leiharbeiter klagt auf Zahlung von Equal Pay

Unklarheiten in der Equal-Pay-Praxis Wegweisende Gerichtsurteile helfen dabei, Unklarheiten bei der Auslegung neuer Gesetze zu beseitigen. In Sachen Equal Pay sind die Unsicherheiten groß: Angefangen bei der Definition der Komponenten bis zur richtigen Grundlage für die Fristberechnung. • Definitorische Unschärfe: Welche Entgeltbestandteile zu Equal Pay gehören und wie die Vergütung erfolgen muss, ist nicht eindeutig ...

Wie committed sind Ihre Mitarbeiter?

Top HR-Thema 2018 Mitarbeiterbindung steht 2018 an der Spitze der HR-Agenda: Mehr als ein Drittel der Unternehmen bewerten die Bindung von Mitarbeitern als wichtigstes Thema (Hays HR-Report 2018). Die Gründe dafür sind bekannt: Fachkräftemangel, demografischer Wandel und Digitalisierung rücken die Akquise und Bindung qualifizierter Mitarbeiter immer stärker in den Mittelpunkt der Personalarbeit. Nach Meinung der ...

Arbeitsvertrag: Welche Inhalte sind wichtig?

Vertragsfreiheit Das Herz klopft, der Bauch kribbelt: Was sich passend zum Valentinstag nach Schmetterlingen im Bauch anfühlt, muss nichts mit einem romantischen Date zu tun haben. Mitarbeiter, die ihren ersten Tag im Unternehmen antreten oder kurz davor sind, den neuen Arbeitsvertrag zu unterzeichnen, kennen das Gefühl. Schließlich bindet man sich für eine längere Zeit an ...

Candidate Experience: Trendbegriff oder sinnvolles Recruiting-Instrument?

Muss die Bewerbung ein Erlebnis sein? Candidate Experience: Schon wieder so ein Trendbegriff aus den USA? Platt übersetzt bedeutet der Begriff einfach Kandidatenerfahrung – also die Erfahrung des Bewerbers im Bewerbungsprozess. Der ein oder andere Recruiter bewertet den Trubel um die Candidate Experience als unnötigen Luxus einer Erlebnisgesellschaft: Wieso soll die Bewerbung für den Bewerber ...