Personal und Bewerber richtig beurteilen: Die häufigsten Beurteilungsfehler

Wahrnehmungsfehler erkennen Die menschliche Wahrnehmung ist selektiv: Sie nimmt nur bestimmte Informationen aus der Umwelt wahr und blendet andere aus. Wäre das nicht so, würden wir schnell von der Vielzahl an Reizen überflutet, die uns täglich begegnen. Die selektive Wahrnehmung ermöglicht es, Informationen zu filtern und zu priorisieren. Die bewusste oder unbewusste Reizselektion befähigt erst ...

WhatsApp-Recruiting: Der Messengerdienst als Recruiting-Kanal

WhatsApp als Recruiting-Tool Erste größere Experimente mit WhatsApp im Recruiting gab es 2015: Das Daimler Career Team setzte erstmals WhatsApp als Recruiting-Instrument ein, um Nachwuchstalente auf sich aufmerksam zu machen – einige HR-Medien im Internet griffen die Aktion damals auf. Das Besondere: Die jungen Talente – Zielgruppe waren vornehmlich die Generation Y und Z – ...

Mit eBay-Kleinanzeigen zum neuen Mitarbeiter

Stellenanzeigen auf eBay veröffentlichen Im Online-Auktionshaus eBay kann man so ziemlich alles ersteigern: Der Marktplatz ist bekannt für seine kuriosen Auktionsartikel: vom halben Opel Corsa über das benutzte Milchglas von Teenie-Star Justin Bieber bis hin zur seltsam gewachsenen Karotte. Dass der Kleinanzeigenmarkt auch zur Jobbörse taugt, ist ein Geheimtipp für Arbeitgeber: Zwar lässt sich die ...

AGG-konform handeln nach Anerkennung des 3. Geschlechts

Anerkennung eines dritten Geschlechts Müssen Arbeitgeber in Zukunft ein drittes Geschlecht in der Stellenanzeige angeben, um sich AGG-rechtlich nicht verletzlich zu machen? Diese Frage stellt sich, seitdem das Bundesverfassungsgericht im Oktober 2017 entschieden hat, dass neben dem männlichen und weiblichen ein drittes Geschlecht in der Rechtsordnung existiert. Hintergrund war eine Verfassungsbeschwerde eines Intersexuellen – also ...

Das perfekte Büro für Mitarbeiter?

Gesundheitsrisiken durch schlechte Arbeitsumgebung 85 % der Arbeitnehmer sind laut Studie des Marktforschungsinstituts Ipsos unzufrieden mit ihrer Arbeitsumgebung und können sich nur schlecht konzentrieren. Unzufriedenheit mit der Arbeitsumgebung hat für die befragten Mitarbeiter negative Effekte in vielen Bereichen. Ihre Arbeitsumgebung hindere sie z. B. daran: • Ideen frei zu kommunizieren (84 %) • sich entspannt ...

Neues iGZ-Merkblatt zu Equal Pay: kritische Würdigung

iGZ gibt neues Merkblatt zu Equal Pay heraus Die Equal Pay Regelung hat sich als Problemkind der AÜG-Reform herauskristallisiert: Seit dem 01.01.2018 ist das gesetzliche Equal Pay erstmals praxisrelevant. Nur: Wie die Umsetzung genau aussehen soll, darüber herrscht Uneinigkeit: • Es ist nicht eindeutig definiert, welche Entgeltbestandteile zu Equal Pay gehören und wie die Vergütung ...

E-Recruiting in der Zeitarbeit: Tipps zur Personalakquise

Herausforderung Mitarbeitergewinnung 100 Tage dauerte es 2017 im Schnitt bis Unternehmen eine sozialversicherungspflichtige Arbeitsstelle besetzt haben: Das Statistik-Portal statista bietet eine Übersicht über die Vakanzzeit ausgewählter Engpassberufe. An der Spitze liegen Stellen in der Altenpflege mit einer durchschnittlichen Besetzungsdauer von 167 Tagen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat in seinem Konzept zur Fachkräftesicherung 5 ...

Mitarbeiter zeigen Skepsis gegenüber der AÜG-Reform

Zeitarbeitnehmer sehen mehr Nachteile in der Gesetzesnovellierung Eigentlich sollte man meinen, dass die AÜG-Novellierung von Leiharbeitnehmern positiv aufgefasst wird: Regelungen zu Equal Pay und Equal Treatment führen zu einer Angleichung der Arbeits- und Entgeltbedingungen für Zeitarbeiter und Stammbeschäftigte. Erstmals praxisrelevant ist das gesetzliche Equal Pay nach 9 Monaten seit Januar 2018. Unter Initiative von Ex-Arbeitsministerin ...

Bewerbungsabsage: Klagen vermeiden

Wenn die Bewerbungsabsage teuer wird Die Bewerbungsabsage ist ein heikles Thema: Dass sie bei hoffenden Bewerbern Frustration auslöst, ist verständlich. Die Wunschposition können sie knicken. Ein Großteil der Kandidaten wünscht sich eine genaue Begründung, warum sie den Job nicht bekommen haben. Zu wenig Berufserfahrung? Fehlende Qualifikationen? Kein Cultural-Fit? Eine solche Begründung ist allein aus 2 ...