Woran erkennen Unternehmen einen guten Personaldienstleister?

Die Dreieckskonstellation in der Zeitarbeit Über 11.000 Zeitarbeitsunternehmen (statista) existieren allein in Deutschland. Unternehmen, die Auftragsspitzen abfangen oder Personalengpässe überbrücken müssen, können auf eine Zeitarbeitsfirma zurückgreifen. Diese stellt einen Arbeitnehmer aus dem eigenen Arbeitskräftepool, der temporär im Entleihunternehmen beschäftigt ist. Der Arbeitsvertrag besteht zwischen dem Verleihunternehmen/Dienstleister und dem Zeitarbeitnehmer. Das Einsatzunternehmen braucht sich nicht um ...

Online Employer Branding zur Weihnachtszeit

Advent-Specials Der 1. Dezember steht vor der Tür. Für Kinder beginnt die Vorfreude auf Weihnachten mit dem Adventskalender: Jeder Tag, jedes Türchen birgt eine neue Überraschung. Der Kalender muss nicht ein gern erinnertes Relikt der Kindheit bleiben: Die sozialen Medien bieten für Unternehmen die Möglichkeit, ihre eigenen Advent-Specials aufzusetzen – sei es zur Kundenbindung, zur ...

Erfolgreiche Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen

Geflüchtete im Arbeitsmarkt: Chancen und Potentiale Seit einiger Zeit ist folgendes Szenario exemplarisch für den deutschen Arbeitsmarkt: In den Universitäten platzen die Hörsäle aus allen Nähten, während das Handwerk händeringend auf Nachwuchssuche ist – auch Pflegekräfte, Metaller und Lagerarbeiter sind mittlerweile Mangelware. Der Fachkräfteengpass bringt diese Branchen schon jetzt an ihre Grenzen und in Kombination ...

Strategien aus dem Content-Marketing im Recruiting nutzen

Farid Jammali ist Marketingleiter und Spezialist für Online-Marketing. In seinem Beruf beschäftigt er sich mit den Schnittstellen zwischen strategischem Marketing und der Personalrekrutierung. In einem Interview berichtet er über seine Erkenntnisse. Marketing und Recruiting sind heutzutage stark vernetzt: Die Arbeitgebermarke wird als strategisches Instrument in der Personalakquise eingesetzt. Was können sich Recruiter von Content-Marketing-Experten abschauen? ...

Das AIDA-Modell im Recruiting-Prozess

Der Bewerber als Kunde Candidate und Customer Experience – zwei Begriffe, die für Unternehmen im Personaldienstleistungssektor zentral sind. Auf der Rekrutierungsebene geht es darum, qualifizierte Bewerbungseingänge zu generieren und Bewerber in Mitarbeiter zu konvertieren. Auf Kundenebene soll eine möglichst hohe Kundenzufriedenheit und Servicequalität erzielt werden. Candidate und Customer Experience sind Begriffe, die vom Digitalzeitalter beflügelt ...

Wird die Höchstüberlassungsdauer gekippt?

Petition zur Abschaffung der Höchstüberlassungsdauer Die Höchstüberlassungsdauer gehört abgeschafft: Das fordern die bisher 3622 (Stand 09.11.) Unterzeichner der Online-Petition des Betriebsrats von Randstad. Bis zum 27.11.2018 werden mindestens 50.000 Unterschriften benötigt (Quorum), damit die Forderung im Bundestag Beachtung findet. Die Höchstüberlassungsdauer gilt seit der am 01.04.2017 in Kraft getretenen AÜG-Reform: Nach § 1 AÜG dürfen ...

Saisonarbeit im Weihnachtsgeschäft

Erhöhter Arbeitskräftebedarf Nach einem äußerst sonnenreichen Sommer mit Maximaltemperaturen nahe 40 °C kühlt es sich langsam ab. Hitzig bleibt wie jedes Jahr das Weihnachtsgeschäft, das dem Einzelhandel hohe Umsätze beschert. Im Winter 2017 bekam dies vor allem die Logistikbranche zu spüren: Laut Bericht der WirtschaftsWoche fehlten im Herbst rund 5.300 Auslieferungsfahrer für Paketsendungen. 13.000 befristete ...

Dienstleistungen in der Personalbranche optimieren

Planungsphase und Ist-Analyse Am Anfang eines Dienstleistungsprozesses steht die Planungsphase: Bevor ein neuer Prozess implementiert und evaluiert werden kann, wird zunächst eine Ist-Analyse durchgeführt. Welche personalwirtschaftlichen Prozesse bestehen aktuell? Welche organisatorischen Strukturen unterliegen diesen? Und wie lange dauern die Bearbeitungszeiten? Durch die Analyse lassen sich Soll-/Ist-Abweichungen und mögliche Mängel sowie Optimierungspotenziale aufdecken. Es kann beispielsweise ...

Location-based Advertising im Recruiting

Die richtige Anzeige zur richtigen Zeit am richtigen Ort Location-based Advertising (LBA) ist eine vielversprechende Strategie aus dem Mobile Marketing: Unternehmen können potenzielle Kunden aus dem Umkreis mit gezielten Werbebotschaften ansprechen und Streuverluste verringern: Per Smartphone wird der User über Einkaufsmöglichkeiten und Rabatte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Umgebung informiert. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und ...

Dienstleistungen im Personalbereich: Welche Möglichkeiten gibt es?

Aktuelle Zahlen zur Dienstleistungsbranche Der Dienstleistungssektor hat einen großen Anteil an der gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfung: Rund drei Viertel (statista) der Arbeitnehmer sind in der Dienstleistungsbranche beschäftigt. In Deutschland kommen auf 1.000 Einwohner laut statista knapp 265 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte im Bereich Dienstleistungen. Die höchste Dienstleistungsdichte herrscht in Hamburg mit 433 Beschäftigten auf 1.000 Einwohnern. Bereits seit den ...